Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Durch das Benutzen dieser Webseite, stimmen sie der Benutzung von Cookies zu

Warenkorb

Rechnungs- und Lieferadresse
Deutschland
Adresse eingeben/bearbeiten
Lieferadresse
Rechnungsadresse als Lieferadresse verwenden
Lieferadresse eingeben
Name Artikelnummer Einzelpreis netto Menge / Aktualisieren MWSt Nettobetrag Bruttobetrag
 
Summe der Produktpreise:

Bitte wählen Sie eine Versandart

Keine Versandart für Ihre Versandadresse definiert. Bitte kontaktieren Sie uns.

 
Bruttobetrag:
0,00 €
0,00 €
Bemerkungen zur Bestellung
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Innopha GmbH
Walther-Nothelfer-Str. 7

66687 Wadern


Tel.: +49 6871-92020
Fax. +49 6871-920229
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsführer: Christian Jung
Registergericht Saarbrücken, HRB 63873
USt-IdNr. DE 137972964

1. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Innopha GmbH, Walther-Nothelfer-Str. 7, 66687 Wadern, Tel.: +49 (0) 6871 / 92020 Fax.: +49 (0) 6871 / 920229 e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder e-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


  1. Zustandekommen des Vertrages

    Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung an Sie per E-Mail zustande. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich in Schritt 3 unter “Bestätigung” das Bestellformular durch Betätigen des Buttons “Bestellung Absenden” an uns versenden. Wir versenden zunächst eine Bestell-Eingangsbestätigung. Ihr Vertragsangebot (Bestellung) können wir innerhalb von 2 Werktagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen.
    Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit:
    Innopha GmbH, Walther-Nothelfer-Str. 7, D-66687 Wadern-Lockweiler,
    Tel. +49 6871-92020, Fax. +49 6871-920229, Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Geschäftsführer: Christian Jung, Registergericht Saarbrücken, HRB 63873 3.

  2. Speicherung des Vertragstextes

    Wir speichern Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten. Sollten Sie einen Ausdruck Ihrer Bestellung wünschen, haben Sie die Möglichkeit, eine Bestellbestätigung auszudrucken. Nach Durchlaufen des Bestellvorgangs mit dem abschließenden Schritt 3 und der Betätigung des Buttons “Bestellung absenden” gelangen Sie automatisch zu Schritt 4 „Fertig!“ Hier haben Sie die Möglichkeit, die Bestellung mit allen eingegebenen Daten über den Button „Druckansicht“ auszudrucken. Wenn Sie uns Ihre eMail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie die Bestellbestätigung außerdem mit allen eingegebenen Daten per eMail.

  3. Kundendienst

Fragen zur Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an:

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +49 6871-92020
Fax +49 6871-920229

Bei Telefon und Fax entstehen Ihnen nur Ihre normalen Verbindungskosten.


  1. Eigentumsvorbehalt

    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Innopha GmbH.

  2. Liefervorbehalt

    Für den Fall, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist, behalten wir uns vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern oder die Ware nicht zu liefern. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der Ware informieren wir Sie unverzüglich; bei Vorabzahlung der Ware erstatten wir den gezahlten Betrag unverzüglich zurück.

  3. Zahlungsbedingungen, Zahlungsverzug, Lieferbedingungen

    Wir liefern binnen 2-5 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn nicht beim Artikel anders angegeben. Irrtümer und Zwischenverkäufe ausgeschlossen.

Die Ware ist nach Erhalt unverzüglich auf Mängel bzw. Transportschäden zu prüfen. Mängel sind unverzüglich beim zustellenden Paketdienst und bei uns anzuzeigen.

Bei Lieferungen außerhalb Deutschlands erfolgt der Versand ab Lager Wadern-Lockweiler; die Transportkosten gehen zu Lasten des Empfängers.

Es gelten die Zahlungs- und Lieferbedingungen der Innopha GmbH, Wadern. Welche Sie der aktuellen Fachhandelspreisliste in Ihrer jeweils gültigen Form entnehmen können. Diese steht Ihnen nach Einloggen in den Fachhändlerbereich oder auf Anfrage (nach Identifizierung) zur Verfügung.

Bei Erstaufträgen bzw. Auslandslieferungen behalten wir uns die Zahlung gegen Vorauskasse vor. Ebenso behalten wir uns das Recht auf Vorauskasse bei wiederkehrendem Zahlungsverzug vor.

Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten vor.


8. Versandkosten Fachhandel

Lieferungen innerhalb Deutschlands ab 150,- € netto Warenwert sind frei Haus inkl. Verpackung. Unter 150,- € netto Warenwert berechnen wir eine Transportkostenpauschale von 5,90 €. Bei Paketen unter 5 kg Brutto-Gewicht berechnen wir eine Transportkostenpauschale von 2,90 €. Inselzuschlag 15,- € pro Paket.

Palettenversand auf Anfrage.

Versandkosten ins EU-Ausland:

Österreich, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Ungarn, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowenien: 8,50 € je Paket.

Spanien, Italien, Portugal: 15,90 € je Paket

Island: 29,90 € je Paket

Weitere Länder auf Anfrage.

Versandkosten in Drittländer:

Auf Anfrage.


  1. Gewährleistung

    Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
  2. Schlussbestimmungen

    Es gilt deutsches Recht.

 20.11.2018

Newsletter


Melden Sie sich zum Newsletter an.